Besucht unseren Dirtpark

Jeder der in unserem Dirtpark fahren möchte, muss eine Verzichtserklärung unterschreiben und abgeben. Diese liegt vor Ort aus oder ist hier als Download verfügbar.

Trainingszeiten sind:

  • Mo – Di
    • Geschlossen
  • Mi – Fr
    • 15:00 – 20:00
  • Sa – So
    • 11:00 – 20:00

Sind die STRECKEN ZU NASS, bleibt der Dirtpark GESCHLOSSEN, um unnötige Schäden zu vermeiden!

Seid ihr euch unsicher, schreibt uns auf Instagram.

Nutzungsbestimmungen des Dirtparks CastleTrails

Der Dirtpark CastleTrails ist eine Einrichtung des Radsportvereins Solms e.V. Bitte helft, diese Anlage zu erhalten und befolgt die nachfolgenden Nutzungsregeln. Werdet Mitglied des Radsportvereins Solms und unterstützt dessen Bestreben u.a. die Bedingungen für gutes Biken zu verbessern. 

Die Nutzung ist Mitgliedern und Nichtmitgliedern möglich und erfolgt auf eigene Gefahr. Sie ist für Nichtmitglieder kostenfrei auf Spendenbasis. Ausgenommen sind die Kickerline und der Tricksprung, dafür ist eine Tagesgebühr von 2,50 zu entrichten (Spendenbox). Die Einnahmen der Mitgliedsbeiträge, Nutzungsgebühren und Spenden dienen dem Erhalt und Betrieb der Anlage. 

Das Freilegen der Bahnen durch Entfernen der Abdeckung ist nur Teammitgliedern gestattet. 

Der Dirtpark CastleTrails ist grundsätzlich vom 1.4. bis 31.10. eines jeden Jahres geöffnet. Bei oder nach starkem Regen darf die Anlage nicht befahren werden, da sie sonst Schaden nehmen kann und das Unfallrisiko erhöht ist. Bei günstiger Witterung kann sich die Nutzungsdauer verlängern. 

Kinder unter zwölf Jahren dürfen den Dirtpark CastleTrails nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten nutzen. Auch muss eine Einverständniserklärung sowie die Verzichtserklärung der Erziehungsberechtigten vorliegen. 

Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren dürfen die Anlage alleine nutzen, eine Einverständniserklärung/ Verzichtserklärung der Erziehungsberechtigten muss jedoch einmalig vorliegen. 

Einverständniserklärungen/ Verzichtserklärungen sowie Anträge zur Mitgliedschaft sind dem Kästchen am Container zu entnehmen. Über eine Mitgliedschaft im Radsportverein Solms e. V. würden wir uns freuen. 

Der Dirtpark CastleTrails ist nur mit geeigneten Fahrrädern (Dirtbikes, Mountainbikes, BMX oder Ähnlichem – keine Stützräder!!!) zu befahren.  

Es besteht Helmpflicht. Zusätzliche Schutzausrüstungen wie Protektoren, etc. werden dringend empfohlen. 

Der Pumptrack ist bei mehreren Fahrern nur in eine Richtung zu befahren. 

Die Anlage und die Umgebung sind grundsätzlich sauber zu halten, Müll ist in die Mülleimer zu entsorgen oder noch besser mitzunehmen. Auf der Anlage herrscht Glasverbot. 

Bildmaterial, das auf dem Gelände CastleTrails entstanden ist, darf in den sozialen Medien, sowie auf der Homepage des Radsportvereins Solms e.V., ohne   Benennung meiner Person, veröffentlicht werden.  

Durch die Nutzung werden die Nutzungsbestimmungen anerkannt und die Verzichtserklärung akzeptiert. 

Bei Zuwiderhandlungen kann ein Nutzungsverbot ausgesprochen werden.

Dirtparkregeln

Der Park ist eine öffentliche Anlage des Radsportvereins Solms e.V..
 

Bitte lest die Regeln vor dem Befahren!

  • Mit dem Befahren der Strecken akzeptiert der Fahrer die Nutzungsbestimmungen (sind ausgehängt)
  • Nur Fahrer, die den Haftungsverzicht des Radsportvereins Solms e.V. unterschrieben und abgegeben haben dürfen die Anlage benutzen
  • Elern haften für Ihre Kinder
  • Kinder unter zwölf Jahren dürfen den Dirtpark nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten nutzen
  • Dies ist ein Dirtpark und darf nur mit geeigneten Fahrrädern wie z.B.: Dirtbikes, Mountainbikes oder BMX befahren werden
  • Die Bahnen sind vor, ggf. zwischen und nach dem Befahren flächig zu bewässern.
  • Das Freilegen der Bahnen durch entfernen der Abdeckung ist nur Teammitgliedern gestattet.
  • Das Befahren mit motorisierten Fahrzeugen (Mofas, Rollern, Quads, ferngesteuerte Fahrzeuge, etc. ..) oder Ähnlichem, ist untersagt, u. kann zur Anzeige gebracht werden.
  • Helmpflicht! Weitere Schutzausrüstung wie z. B. Protektoren werden empfohlen
  • NICHT bei NÄSSE fahren, da sonst die Strecken beschädigt werden
  • Vor dem Befahren sind die Strecken auf Mängel zu überprüfen
  • Befahren der Anlage auf eigene Gefahr
  • Fahrt nur, wenn Ihr mindestens zu zweit seid
  • respektiere und unterstütze andere Fahrer egal welches Alter oder Fahrkönnen sie haben, nimm Rücksicht auf Andere!
  • Benutzung nur bis Einbruch der Dunkelheit
  • das Betreten der Strecken, Seitenflächen sowie das Klettern auf den Kickern ist verboten
  • Nicht in unübersichtlichen Bereichen und Sturzräumen aufhalten
  • Fahrtrichtung der Lines einhalten
  • Keine Räder/Gegenstände auf den Fahrstrecken und Sturzräumen ablegen
  • Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass einige Lines sowie der Tricksprung anspruchsvoll sind. Deren Befahren verlangt von jedem Biker ein hohes fahrerisches Können. Schätze also Dein Fahrkönnen richtig ein!
  • Haltet ausreichend Sicherheitsabstand
  • Verlass nach einem Sturz zügig die Bahn
  • Der Umbau der Strecke ohne Genehmigung des Vereins ist ausdrücklich
    verboten
  • Haltet den Park und die Umgebung sauber
  • Keine zu laute Musik
  • Hunde sind anzuleinen

WICHTIG für BESUCHER:

  • Aus Sicherheitsgründen ist das Betreten der Strecken strengstens untersagt
  • Zuschauer dürfen sich nur außerhalb der Strecken aufhalten


Wir wünschen Euch allen viel Spaß in unserem Dirtpark

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.